Heilzirkel 

Aktiviere deine „Selbstheilung" und werde dadurch zum „Heiler“, nicht nur für dich, sondern auch für dein Umfeld.

Welcher Sinn hat der Heilzirkel?

Heilzirkel_Icon_5pro.png

Laut Wörterbuch bedeutet das Wort „Zirkel, eine durch gemeinsame Interessen verbundene Gruppe von Personen“.

Der Heilzirkel ist ein Heilkreis, bei dem sich unter der Leitung eines Zirkelleiters in regelmäßigen Abständen Gleichgesinnte treffen.

Dieser Heilzirkel hat sich durch den „Spirituellen Stammtisch“ entwickelt, auch hier bekam ich die Eingebung den Heilzirkel ins Leben zu rufen.

Das heißt, einmal im Monat zur gleichen Zeit, findet in den ganzen Heilzirkeln die gleiche Heilmeditation statt.

Ursprung für das Tun, ist natürlich die momentane herausfordernde und ungewisse Zeit.

Die Intention der Heilzirkel ist, dass Menschen jederzeit einen Zufluchtsort haben, in dem sie Kraft, Vertrauen und Zuversicht bekommen.

Durch die vielen Heilzirkel, wird ein großes und starkes Feld überregional aufgebaut, in diesem auch Heilungen stattfinden können.

Zudem bringt der Heilzirkel eine Art Ruhepol, dadurch kommen Körper, Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht.

 

Die Teilnahme am Heilzirkel kann ausdrücklich keine körperliche Untersuchung oder Therapie durch einen Arzt oder Heilpraktiker ersetzen.

 

Wenn du einen eigenen Heilzirkel leiten möchtest, melde dich bitte unter info@spirit-schwarzwald.de

 

Möchtest du in deiner Region an einem Heilzirkel kostenfrei teilnehmen, dann finde deinen Zirkelleiter vor Ort: 

Bevorstehende Veranstaltungen